Zum Inhalt springen

Die DRK-Kindertageseinrichtung „Räuberhöhle“ besteht seit Februar 1998, hier werden seitdem 40 Kinder im Alter zwischen zwei und sechs Jahren in zwei Gruppen betreut – die buchbaren Betreuungszeiten sind 35 und 45 Wochenstunden.
In der Seeräubergruppe werden die Kinder durch drei pädagogische Fachkräfte und eine Inklusionskraft betreut.
In der Waldräubergruppe sind aktuell zwei Fachkräfte und zwei Inklusionskräfte tätig. Unterstützt werden sie in ihrer Arbeit durch eine Berufspraktikantin.
Unsere pädagogische Arbeit wird außerdem durch unsere Elternbegleiterin unterstützt.

Unser Team arbeitet vertrauensvoll und partnerschaftlich zusammen – zum Wohl der Kinder und ihrer Familien!

Die Öffnungszeiten:

Montag- Freitag
Bei einer Betreuungszeit von 35 Stunden: von 7.00 Uhr – 12.30 Uhr, 14.00 Uhr – 16.00 Uhr
Bei einer Betreuungszeit von 45 Stunden: von 7.00 Uhr – 16.00 Uhr

Unsere Angebote

Wir bemühen uns, Ihrem Kind neben dem Kitaalltag verschiedene Programme, die zu seiner Förderung und Entwicklung beitragen können, anzubieten.

Die „Entdeckungen im Entenland“ sind für Kinder im Alter von 2,5 bis 4 Jahren geeignet. Folgende Gliederung der Lernfelder sieht das Angebot vor:

  • Farben und Orientierung im Raum
  • Formen in Kombination mit Farben
  • Zählen und würfeln
  • Räumliche Figuren und Gewichte
  • Höhen und Längen
  • Orientierung in der Zeit

Im, mit der Stadt Hamm gemeinsam durchgeführten, „Rucksack“-Projekt steht die Spracherziehung von Kindern mit Zuwanderungsgeschichte im Mittelpunkt, während das Programm „Top fit für die Schule“ die Kompetenzen der angehenden Schulkinder (Konzentration, Übernahme von Verantwortung, selbstbewusstes Handeln …) gezielt fördert.
Über „Eltern-Themen“ sprechen wir gerne mit Ihnen in gemütlicher Runde in unserem „Eltern-Cafe“.
Unsere Angebote werden durch unsere „Kita-Bücherei“ abgerundet, in der sich unsere Kita-Familien Spiele, Bücher und weitere interessante Materialien für zuhause ausleihen können.
Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern viel Spaß beim Lesen und Spielen!!!

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz

Kreisverband Hamm e.V.
Brüderstraße 59
59065 Hamm

Telefon: 0 23 81 / 9 20 50 10
Telefax: 0 23 81 / 9 20 50 11

Sie erreichen uns
Mo. – Do. 08.30 – 15.30 Uhr
Fr. 08.30 – 13.00 Uh

Spenden

Per Überweisung auf unser Spendenkonto

IBAN: DE 124 10500 950003 031010
BIC: WELADED1HAM
INSTITUT: Sparkasse Hamm